Land

Serbien ist die Gesamtfläche von 8.840.000 Hektar.

Landwirtschaftliche Flächen umfasst 5.734.000 Hektar von denen 4.867.000 Hektar der Fläche ist Ackerland. Über 70 Prozent des serbischen Territoriums wird landwirtschaftlich genutzt und 30 Prozent bewaldet.Günstige natürliche und klimatische Bedingungen, sind zur Entwicklung der Landwirtschaft sehr wichtig.

Die Ebenen der Vojvodina, Morava, Posavina sind gut geeignet für mechanisierte Landwirtschaft und Gemüseanbau. Die Hügel und Berge sind für die Entwicklung von Obst, Wein-und Tierproduktion ebenfalls wichtig.